OHSAS 18001 wird ISO-Norm

Der Leitfaden für Managementsysteme im Bereich Arbeitssicherheit soll internationaler ISO-Standard werden

OHSAS 18001 ist ein international anerkannter Leitfaden für Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsysteme, es existiert zur Zeit keine ISO-Norm für Managementsysteme zu diesem Thema.

Da viele Unternehmen eine Dreifachzertifizierung ihrer Managementsysteme für Qualität, Umwelt und Arbeits- und Gesundheitsschutz anstreben, haben die in der Internationalen Standardorganisation ISO vertretene Länder beschlossen, einen neuen internationalen Managementsystem-Standard zu entwickeln. Als nächstes wird ein Technisches Komitee (Technical Committee – TC) gegründet, das mit der Entwicklung der neuen Norm beauftragt wird. OHSAS 18001 bildet die Basis für die neue ISO-Norm.

Es ist derzeit noch nicht bekannt, wann mit einer Veröffentlichung dieses neuen Standards gerechnet werden kann.