LRQA lanciert ISO/FDIS 14001:2015 Trainingsangebot schon am gleichen Tag der Veröffentlichung der FDIS verfügbar

ISO publizierte heute morgen offiziell das neuste Konzept (Final Draft International Standard FDIS) der ISO 14001. Das Konzept stellt die voraussichtlich vorletzte Stufe des Revisionsprozesses des weltweit anerkannten internationalen Environment Management Systems (EMS) dar. Die Veröffentlichung der finalen Version ist derzeitig für September 2015 geplant.

Das neue Konzept beinhaltet die Integration von Annex SL, Teil der sogenannten HLS (High Level-Struktur), welche die Struktur und Text für allen neuen und überarbeiteten ISO Management-System-Standards enthält. Neue Anforderungen bestehen zum Teil im Bereich des organisatorischen Kontextes sowie des risikobasierten Denkens. Des Weiteren gehört die Einbeziehung der Unternehmensleitung sowie die Strategie- und Prozesspolitik zu den überarbeiteten Standards.

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass eine Reihe von Schulungen auf Grundlage der neuen und geänderten Anforderungen der ISO/FDIS 14001:2015 ab sofort verfügbar sind.

„LRQA bietet Ihrem Unternehmen eine Reihe von öffentlichen, betrieblichen und kundenspezifischen Schulungen an, um einen guten Start in die ISO 14001:2015 zu ermöglichen“, sagt Peter Cornelissen, Bereich Operational Management. „Diese Best-in-Class-Kurse werden unseren Kunden nicht nur die Anforderungen des geänderten Standards aufzeigen und verdeutlichen, sondern vielmehr einen erfolgreichen Übergang zur neuen Norm gewährleisten. Ziel ist ein effektives und leistungsbasiertes Management-System.“

Für weitere Informationen zu unserem Trainingsangebot und Leistungsspektrum sowie zur Anmeldung Vienna-LRQA@LRQA.com