LRQA ISO Standards Update: ISO 14001:2015 der Veröffentlichung

Die Weiterentwicklung zu ISO 14001:2015 ist abgeschlossen und der überarbeitete Standard ist ab sofort bei den nationalen Standardisierungsgesellschaften erhältlich. Entwickelt vom ISO Technical Comitee TC207/SC1 WG 5, wurde ISO 14001:2015 überarbeitet, indem man den gemeinsame Management Rahmen, der durch Annex SL eingeführt wurde, verwendet.

Annex SL strukturiert den Standard in 10 Ziffern. Das wird die Struktur für alle neuen und überarbeiteten Standards sein. Was die heutige Veröffentlichung betrifft, so merkt Steve Williams, LRQA System and Governance Manager an:


„Die letzte Version von ISO 14001 repräsentiert die Evolution eines Umwelt Management Standards, der nun die Anforderungen moderner Organisationen und ihrer komplexen Supply Chains besser erfüllt. ISO TC 207/SC 1 WG 5 sollte für ihre gute Arbeit beglückwünscht werden.“


Was den Übergang zur ISO 14001:2015 betrifft, hat LRQA aktiv die Akreditierung durch die United Kingdom Accreditation Service ( UKAS ) beantragt, um ihren Kunden den überarbeiteten und akkreditierten Standard anbieten zu können. Bis die Akkreditierung ausgesprochen ist, kann jede Organisation, die diesen überarbeitete Standard auditiert, nicht akkreditierte Zertifikate ausgeben. Sobald die Akkreditierung dann ausgesprochen ist, werden die bereits erteilten Zertifizierung neu ausgegeben. Bei allen Hauptzertifizierungen, die zur Zeit überarbeitet werden, steht LRQA an vorderster Linie, was die Kommunikation der Änderungen betrifft. Wir bieten eine Reihe von Auditierungsdienstleistungen, als auch öffentliche und innerbetrieblicheTrainingskurse, an. All das, um zu gewährleisten, dass Organisationen weltweit einen problemlosen Übergang zu den neuen Standards haben werden.

Wer mehr über den Übergang zur neuen ISO 14001:2015 erfahren möchte und einen Einblick in die angebotenen Dienstleistungen erhalten möchte, wendet sich bitte an Überarbeitung der ISO Standards.