Verifizierung von Nachhaltigkeitsberichten

Was ist die Verifzierung von Nachhaltigkeitsberichten?

Immer mehr Unternehmen richten ihre Entscheidungen nach ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Anforderungen aus. Das dokumentieren sie im Rahmen ihres Abschluss- oder Nachhaltigkeitsberichtes. Die externe Prüfung durch einen unabhängigen Gutachter bestätigt die Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit eines solchen Berichtes. Diese beiden Aspekte sind auch für die am untersuchten Unternehmen interessierten Parteien wichtig.

Verifizierung in drei Schritten

  1. Es wird geprüft, ob der Bericht die ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Anforderungen angemessen berücksichtigt und den Erwartungen der Stakeholder entspricht. 
  2. Die Verantwortlichen des Unternehmens werden zu den Inhalten befragt und die zu veröffentlichenden Daten von Anfang an verifiziert. 
  3. Zur internen Qualitätssicherung werden durch LRQA die Prüfberichte unserer Auditoren kontrolliert. Nach einer Freigabe kann die Prüfbescheinigung ausgestellt und im Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht werden.

Wie LRQA Sie unterstützen kann

Als Zertifizierer für Managementsysteme und als Umweltgutachter verfügt LRQA über Auditoren mit hohem fachlichen Niveau und Professionalität – auch im Bereich der nachhaltigen Unternehmensentwicklung. Wir verifizieren in Ihrem Nachhaltigkeitsbericht die Richtigkeit der kommunizierten Inhalte und geben Ihnen Hinweise auf mögliche Verbesserungspotenziale.